Lebensmittel*Landwirtschaft*Essen in der Stadt – Imbiss-Kultur, urbane Gärten und Backhandwerk.

Essen ist ein zentraler Punkt des menschlichen Daseins zwischen Bedürfnis und Genuss. Aber wie wird es produziert und von uns konsumiert? Wir werfen bei einer schnieken Fußtour einen Blick auf Ernährungskonzepte in der Stadt und die damit verbundenen Ökologie- und Arbeitsverhältnisse.

Veranstalter*in: FSI Geographie
Referent: Herbi (Freund des guten Geschmacks vom Vertriebskollektiv Schnittstelle)

Event Timeslots (1)

Mi || 12.10.
-
Kreisverkehr Admiralstraße/Kohlfurter Straße (bei U Kottbusser Tor)

Share this Post: